Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Wiener Schnitzel vom Rind mit Kartoffel-Speck-Salat

Das Rezept stammt im Original aus der der "Kochen und Genießen" Ausgabe 3/2013, also die aktuelle.

Es befindet sich auf Seite 9. Ich habe es nur etwas abgewandelt.

Anstatt Rucola gibts Feldsalat, da der Rucola im Laden weniger frisch aussah, mehr so als habe er das Genießbarkeitsdatum schon ein wenig überschritten.

Und anstelle von Rumpsteak verwende ich Putenschnitzel.

Aus dem einfachen Grund da ich persönlich der Annahme bin, das man Rumpsteak, welches richtig zubereitet, ein Gedicht ist, auf gar keinen Fall mit einer Panade zukleistern sollte. Das wäre sozusagen "Perlen vor die Säue".

9.3.13 11:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen